Überspringen zu Hauptinhalt

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Vermessungsingenieur/in und
Vermessungstechniker/in
für Außen- und Innendienst

Ihr Profil

  • Fundierte Ausbildung durch ein abgeschlossenes Studium in den Bereichen Vermessungswesen, Geodäsie, Geoinformation (TU/FH) oder vergleichbar mit Abschluss Bachelor oder Master oder Vermessungstechniker
  • Gute IT-Kenntnisse (Datenbanken, Web-Technologien, GIS) und sicherer Umgang mit Standard-Software
  • Gute Kenntnisse in GEOgraf
  • Gute Kenntnisse in der Kataster- und Vermessungssoftware KIVID
  • Kenntnisse auf dem Gebiet der Satellitenpositionierungs- und Navigationsverfahren
  • Kenntnisse mit CAD-Programmen
  • Grundkenntnisse in Sensortechnik, Mess- und Regelungstechnik
  • Kenntnisse in der Geoinformatik
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten

  • Eine Stelle in einem Team, das geprägt ist durch Wissen, langjährige Projekterfahrung im In- und Ausland, ein hohes Leistungsniveau, kontinuierliche Weiterbildung und überdurchschnittliches Engagement
  • Flache Strukturen, in die Sie sich einbringen können
  • Eine attraktive und leistungsorientierte Vergütung
  • Ein kollegiales Arbeitsklima

Wir bilden aus zum/zur

Vermessungstechniker/in

Wir erwarten

  • einen Bewerber mit mindestens Realschulabschluss
  • Gute Noten in Erdkunde und Mathematik
  • ein gesundes räumliches Vorstellungsvermögen
  • und Freude daran, mit Computern zu arbeiten

Wichtig ist zudem die Freude an Teamarbeit ein gewisses Gespür für Präzision.

Aussagekräftige und
vollständige Bewerbungsunterlagen – per E-Mail
an bewerbung@brauroth-haxter.de oder per Post an

BRAUROTH & HAXTER
Ingenieur- und Vermessungsgesellschaft mbH
Geschäftsführer Dipl.-Ing. Mark-Andrew Haxter
Spangenberger Str. 2
34123 Kassel

oder hier gleich online

Sie haben Fragen?
Dann rufen Sie uns bitte an unter 0561 72806 – 0

Bitte nehmen Sie auch unsere
Datenschutzerklärung zur Kenntnis.













Bewerberpool: Sofern wir Ihnen kein Stellenangebot machen, besteht ggf. die Möglichkeit, Sie in unseren Bewerber-Pool aufzunehmen. Im Falle der Aufnahme werden alle Dokumente und Angaben aus der Bewerbung in den Bewerber-Pool übernommen, um Sie im Falle von passenden Vakanzen zu kontaktieren. Die Daten aus dem Bewerber-Pool werden spätestens zwei Jahre nach Erteilung der Einwilligung unwiderruflich gelöscht. Falls wir Sie in den Bewerberpool aufnehmen dürfen, setzen Sie bitte einen Haken. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit auch vor Ablauf der der zwei Jahre per E-Mail an bewerbung@brauroth-haxter.de widerrufen. Alle Details zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Datenschutz: Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an bewerbung@brauroth-haxter.de widerrufen.


Loading...

Alles in Ordnung? Dann können Sie Ihre Bewerbung nun absenden.

An den Anfang scrollen